Ab Februar 2009 trafen sich drei Männer zum ersten Morgenlob in St. Andreas. Das Einüben der Gesangsweise von Psalmen war nicht leicht, aber mit der Zeit wurde es immer besser und die Freude in der Gruppe blieb nicht aus. Zu unseren Gesängen gehören unter anderem die Karfreitagsliturgie, Vesper, Morgenlob und Gesänge in den hl. Messen. Gerne singen wir auch in verschiedenen Pfarreien.

Es macht uns immer wieder Freude!